Die "Horizontal Falls" sind erreicht. Oben rechts sieht man das offene Meer mit einer Reihe kleiner Inseln. Zur Zeit der Aufnahme ist gerade Flut und das Wasser wird in die erste Bucht gedrückt. Dadurch bildet sich eine Art Wasserfall in der engen Öffnung. Am linken Bildrand sieht man noch einen kleinen Teil der zweiten Bucht, die noch größer als die erste ist und mit einem noch schmaleren Durchlass mit der ersten verbunden ist. - In der Bucht fährt gerade das rote Schlauchboot, mit dem wir eine Stunde später ebenfalls dort unten herumgekurvt sind.