(Bilder zum Vergrößern anklicken!)

Kalbarri ist ein kleiner Ort (ca. 3000 Einwohner), der 100 km nördlich von Geralton und 330 km südlich von Carnavon an der Mündung des Murchison River liegt. Von hier aus haben wir unsere Unternehmungen in den Nationalpark gleichen Namens gestartet. Gleich bei Kalbarri erhebt sich eine imposante Steilküste mit einer Reihe spektakulärer Ausblicke (siehe Karte). Der Kalbarri Nationalpark wird vom Murchison River durchzogen, der sich im Laufe der Jahrmillionen tief in den Buntsandstein eingeschnitten hat. Dort finden sich auch die wichtigsten Attraktionen des Nationalsparks: The Loop, Z Bend, Hawks Head und der Ross Gsraham Aussichtspunkt. Die beiden ersten sind über ein ca. 30 km lange unbefestigte Straße, die sich aber in gutem Zustand befand, zu erreichen.

Stand: 29.6.2005

.......................................